e.manager

Damit wächst zusammen, was zusammen gehört: Photovoltaik mit Speicher mit Energiemanagement mit Heizung mit SmartHome!

Der e.manager ist die perfekte Zentrale zur Steuerung aller energetischen Komponenten in ihrem Wohn- oder Gewerbegebäude. In der Verteilung integriert, vernetzt er alle Energieerzeuger und Verbraucher auf intelligente Weise und optimiert somit Ihre Energiekosten. Sie können den e.manager mit zahlreichen Schnittstellen ausstatten. So können an den e.manager verschiedenste Geräte, wie z.B. Wechselrichter, Stromzähler, Funksteckdosen oder Relais, angeschlossen werden. Eingänge für analoge Messwerte, Temperatursensoren, Kontaktsensoren oder Schalter runden die daraus entstehenden, vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des e.manager ab.

Die Möglichkeit Komponenten der großen SmartHome-Systeme, wie z.B. Homematic, anzuschließen, machen den e.manager zur ultimativen systemübergreifenden Lösung für Ihre Anforderungen!

e.manager als Steuerungszentrale

PHOTOVOLTAIK UND ANDERE REGENERATIVE ENERGIEERZEUGER

Der e.manager ist die herstellerunabhängige Rundumlösung zur Überwachung und Steuerung von Photovoltaikanlagen, Kleinwindkraftanlagen, BHKW und anderen regenerativen Energieerzeugern. Über das zugehörige kostenlose Webportal können Sie Ihre Anlagen bequem von jedem Ort der Welt steuern und überwachen. Bei Problemen werden sie umgehend von der integrierten Fehlererkennung informiert. Neben der Umsetzung des Einspeisemanagements bei Photovoltaikanlagen, können Sie auch die Direktvermarktung von regenerativen Energieerzeugern mit dem e.manager umsetzen - und das sogar ohne zusätzliche kostenintensive Hardware!

HEIZEN UND WARMWASSER

Mit dem e.manager können Sie Ihre Wärmeerzeuger, wie z.B. Wärmepumpe, Heizpatrone, Heizkessel oder Solarthermieanlage, so steuern, dass alle Komponenten ideal aufeinander abgestimmt sind und auch die Erträge Ihrer Photovoltaikanlage optimal genutzt werden.

KLIMAANLAGEN UND LÜFTUNGSSYSTEME

Nutzen Sie im Sommer Ihren PV-Strom, um Ihr Gebäude zu kühlen. Mit dem e.manager können Sie Klima- und Lüftungssysteme so steuern, dass der überschüssige PV-Strom zur Kühlung verwendet wird. Zeit- und temperaturabhängige Regeln ergänzen die Steuerung sinnvoll.

AUTOMATISIEREN

Setzen sie den e.manager für die verschiedensten Anwendungsszenarien ein. Durch die Option, ganz eigene Regelungsskripte zu entwerfen, ist kein noch so individuelles Szenario unlösbar. Sprechen Sie uns an - wir finden eine Lösung!

SMARTHOME

Den Stromstoßschalter per Handy steuern? Z-Wave mit Homematic kombinieren? Mit dem e.manager steuern und automatisieren Sie SmartHome-Komponenten verschiedenener Hersteller und Marken auf einer Plattform und verbinden die Komponenten im Schaltschrank mit Netz und App. So ist es auch kein Problem, das Licht zu schalten, wenn es mal später am Abend wird.